Notdienstgebühren ab dem 14.02.2020

Liebe Kunden,

 

die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) wurde durch die "Vierte Verordnung zur Änderung der Tierärztegebührenordnung" u.a. um die sogenannte Notdienstgebühr ergänzt. Diese gesetzliche Regelungen sind am 14.02.2020 in Kraft getreten.

 

Die Neufassung der GOT enthält den neuen Paragrafen §3a

"Gebühren für den tierärztlichen Notdienst".

Dieser regelt nun gesetzlich, wie im Notdienst abgerechnet werden muss.

  • Es muss eine pauschale Notdienstgebühr bei einem Tierarztbesuch zu den Notdienstzeiten in Höhe von 50,00 € netto (59.50 € brutto) erhoben werden.
  • Zusätzlich müssen alle tierärztlichen Leistungen mindestens im 2-fachen Gebührensatz abgerechnet werden.
  • Zudem darf bis zum 4-fachen Gebührensatz abgerechnet werden.

Weiterhin wird mit exakten Zeitangaben geregelt, wann die neuen Notdienstgebühren zu erheben sind.

 

  • Täglich von 18.00 Uhr - 08.00 Uhr des jeweils folgendes Tages (Nacht)
  • Freitags von 18.00 Uhr bis 08.00 Uhr des jeweils folgenden Montag (Wochenende)
  • Bei gesetzlichen Feiertagen von 0.00 Uhr bis 24.00 Uhr

 

Natürlich sind wir - wie gehabt - auch außerhalb unserer Sprechzeiten telefonisch erreichbar und in Notfällen für Sie da.

 

 

Wie sich die neue Gesetzgebung auf die Kosten auswirkt, möchten wir Ihnen an einigen gängigen Leistungen darstellen.

 

Bewusst haben wir uns dazu entschieden, Ihnen hier Gebühren aufzuzeigen, die für unsere Stammkunden anfallen und Gebühren, die Nichtstammkunden zu erwarten haben.

 

Weitere Informationen zum Thema Stammkunde / Nichtstammkunde entnehmen Sie bitte hier.

 

Bitte beachtet Sie hierbei:

Jeder Behandlungsfall ist ganz individuell !!

Die aufgeführten Abrechnungsmodelle dienen lediglich der Information und sind fiktive Beispiele.

 

Leistungen im Notdienst, Beispiel : Hund

Leistung Stammkunde Nichtstammkunde
Notdienstgebühr -pauschal- 50,00 € 50,00 €
Allgemeine Untersuchung und Beratung Hund 27,00 €

41,00 €

Eingehende Untersuchung, einzelner Organe 20,00 € 30,00 €
Strahlendiagnostische Aufnahmen, erste und zweite Aufnahme je 65,00 € 97,00 €
Strahlendiagnostische Aufnahmen, weitere je 40,00 € 60,00 €
Ultraschalluntersuchung, außer zur Untersuchung von Trächtigkeit 85,00 € 130,00 €

Injektion s.c., je

15,00 €

20,00 €

Entgelt für angewandte und abgegebene Arzneimittel    
Entgelt für Verbrauchsmaterialien    

zzgl. 19 % MwSt.

Leistungen im Notdienst, Beispiel : Katze

 
Leistung Stammkunde Nichtstammkunde
Notdienstgebühr -pauschal- 50,00 € 50,00 €
Allgemeine Untersuchung und Beratung Katze 18,00 €

27,00 €

Eingehende Untersuchung, einzelner Organe 20,00 € 30,00 €
Strahlendiagnostische Aufnahmen, erste und zweite Aufnahme je 65,00 € 97,00 €
Strahlendiagnostische Aufnahmen, weitere je 40,00 € 60,00 €
Ultraschalluntersuchung, außer zur Untersuchung von Trächtigkeit 85,00 € 130,00 €
Injektion s.c., je 15,00 € 20,00 €
Entgelt für angewandte und abgegebene Arzneimittel    
Entgelt für Verbrauchsmaterialien    
zzgl. 19 % MwSt.

Leistungen im Notdienst, Beispiel : Pferd, Kolik

 
Leistung Stammkunde Nichtstammkunde
Notdienstgebühr -pauschal- 50,00 € 50,00 €
Eilbesuch 51,30 € 102,60 €
Allgemeine Untersuchung und Beratung Pferd 47,50 €

76.96 €

Eingehende Untersuchung, einzelner Organe je 25,00 € 38,48 €
rektale Untersuchung 50,00 € 89,84 €
Nasenschlundsonde anwenden 65,00 € 102,60 €
Injektion i.v., je 20,00 € 30,84 €
Entgelt für angewandte und abgegebene Arzneimittel    
Entgelt für Verbrauchsmaterialien    
Wegegeld 3,50 € gefahrener Doppelkilometer    
zzgl. 19 % MwSt.