"Notdienstgebühr" in der GOT wurde zum 14.02.2020 ergänzt

Dies soll dazu beitragen, dass es Tierärzten in Zukunft möglich bleibt, für Sie und Ihre Tiere auch bei Notfällen in der Nacht und am Wochenende zur Verfügung zu stehen, denn den Angestellten der Tierarztpraxis stehen für Nachtarbeit und Sonn- und Feiertagsarbeit Gehaltszuschläge bzw. Freizeitausgleich zu. Die höheren Kosten im Notdienst konnten bisher im erlaubten GOT-Rahmen nicht über eine höhere Abrechnung erwirtschaftet werden und waren daher für Ihre Praxis nicht kostendeckend.

Quelle : Bundestierärztekammer e.V. , Information für den Patientenbesitzer

Weitere Infos zur GOT und zum Notdienst finden Sie unter www.bundestieraerztekammer.de

Neue Öffnungszeiten

Liebe Kunden,

 

bitte beachten Sie unsere neuen Öffnungszeiten.

 

Montag - Freitag

09.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

 

In dringenden Notfällen sind wir natürlich weiterhin für unsere Stammkunden auch außerhalb der oben genannten Zeiten erreichbar.

Information zur Datenschutzverordnung
DatenschutzHomepage.pdf
PDF-Dokument [94.6 KB]

Neue Gebührenordnung für Tierärzte

 

 

Seit dem 26.07.2017 ist die neue Gebührenordnung für Tierärzte in Kraft getreten.

Erstmals nach neun Jahren werden die Gebühren pauschal um 12% angehoben.

Die GOT ist eine bundeseinheitliche Rechtverordnung nach der jeder Tierarzt abrechnen muss.

Unsere Praxis ist daher gehalten, die Preise entsprechend anzupassen.